Beseitigung Ölspur

Zur Beseitigung einer Ölspur wurde die FFW Ramsau am Sonntagabend gerufen. Vor Ort stellte sich eine längere Bremsflüssigkeits-Spur von der Abzweigung B305 - Hochschwarzeck bis zum Zipfhäusl heraus. Die Flüssigkeit wurde gebunden, das Bindemittel durch die Kehrmaschine des Gemeinde-Traktors aufgenommen. Im Anschluss wurden Warnschilder aufgestellt und der Einsatz beendet.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1
Einsatzstart 25. März 2018 20:54
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 1,5 h
Fahrzeuge TLF 16/25
Transportanhänger
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Ramsau